Home Seitenanfang Impressum und Kontakt Heute schon getwittert? RSS Feed

Bei der Produkttest-Community trnd.com gibt es aktuell ein Projekt von Braun, bei dem 500 Online-Reporter den Series 5 5090cc Rasierer testen und darüber schreiben. Nachdem ich schon darüber schrieb, wie sich mein alter Braun Rasierer und ein Gillette Nassrasierer so abschnitten, kommt nun heute das Ergebnis des neuen Series 5 Gerätes.

Berührt man den Braun Series 5 Rasierer das erste Mal, so merkt man, wie wertig und gut verarbeitet er sich anfühlt. Der Kunststoff-Metall-Mix liegt gut in der Hand. Beim einschalten hört man den schnellen Motor surren und diese hohe Geschwindigkeit merkt man auch beim rasieren. Für die Testrasur kam wieder ein 4-Tage-Bart zum Einsatz. Erst war ich mutig und kürzte die Haare nicht erst mit dem Langhaarschneider ein. Der Scherkopf schaffte es tatsächlich alles wegzunehmen, allerdings ziepte es mir zu sehr, so dass ich den Rest dann doch lieber mit dem Trimmer vorkürzte. Damit nun auf 2-Tage-Länge zurückgeschitten ging der Rest super sanft und schnell. Schneller als mit dem Altgerät. Der Timer zeigte nun eine Zeit von 6:42 Minuten an. Bei folgenden Rasuren war der Bart von vornherein kürzer, das vortrimmen entfiel und die Zeit war noch kürzer. Zum Langhaarschneider muss ich noch folgendes anmerken. Dem fehlt im Gegensatz zum Scherkopf etwas Power. Er ist zudem ziemlich schmal gehalten, so dass man ziemlich oft das Gesicht „abfahren“ muss, um alle Haare auf eine Länge einzukürzen. Der Trimmer bei meinem alten Gerät ist breiter in der Schnittfläche und hat mehr Dampf unter der Haube.

Fazit: Im direkten Elektro-Trockenrasierer-Vergleich schneidet der Braun Series 5 Rasierer wesentlich besser ab, als das ältere Gerät des gleichen Herstellers. Gründlicher, sanfter und schneller sowie so gut wie keine Hautirritationen. Die Reinigungs- und Ladestation sieht besser aus als vom alten Gerät und die Kontakte zum Laden sind besser und störungsunanfälliger geworden. Das bewährte Prinzip mit der Kartusche ist das Gleiche geblieben. Mit dem Nassrasierer hat der Braun Series 5 eines gemeinsam: beider können Wasser ab. Der Braun bis zu 5 Meter. Ansonsten kämpfen beide in verschiedenen Arenen. Der Nassrasierer hatte war das beste und gründlichste Rasurergebnis, aber es gab die meisten Irritationen und sie dauerte am längsten. Im Gesamttest geht der Sieg schon an den Braun Serien 5 Rasierer. Er ist einfach auf dem aktuellen Stand der Technik und am unkompliziertesten zum benutzen. Klar gibt es ein paar kleine Abzüge (Langhaarschneider, billig wirkendes Kunststoff der Reinigungs- und Ladestation), aber man kann eigentlich nicht meckern. Kurzum: Empfehlenswert.

trnd beschreibt sich selbst in kurzen Worten wie folgt: “the real network dialogue. Mundpropaganda-Marketing. Marketing zum Mitmachen.” Man bewirbt sich dort für Projekte und wenn man ausgewählt wird darf man neue Produkte und Dienstleistungen ausprobieren und berichtet darüber. Weiterhin erzählt man in seinem Freundes- und Bekanntenkreis darüber und bezieht sie in den Test mit ein. Neugierig geworden? www.trnd.com

Eine Antwort hinterlassen

*

Blog Top Liste - by TopBlogs.de   Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de   Bloggeramt.de   BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor   Powered by FeedBurner   kostenloser Counter
Google