Home Seitenanfang Impressum und Kontakt Heute schon getwittert? RSS Feed

Da mich im Moment der Insekten-Flash gepackt hat, ist unser Sammelsurium von Krabbeltierchen noch einmal um ein Exemplar gewachsen. Es hat acht Beine, Haare, ist kein Insekt sondern ein Gliederfüßler und Leser mit Arachnophobie sollten jetzt lieber aufhören zu lesen.

Seit heute haben wir eine Rote Chile-Vogelspinne (Grammostola rosea) zu Hause. Sie wurde auf den Namen Agathe getauft. Wer Kinder hat und den Traumzauberbaum kennt, weis warum. Ich war ja erst etwas skeptisch wegen der Anschaffung, da diesmal der treibende Impuls von meiner Frau ausging und ich nun nicht unbedingt Angst vor Spinnen habe, aber doch gehörigen Respekt. Die Idee zur Haltung hatten wir schon länger in Betracht gezogen. Das es nun auch dazu gekommen ist, hat mit dem Experimentierkurs „Entdecke die Welt mit Tim Findig“ in der Kita unserer Tochter zu tun. Dort wurde unter anderem auch das Thema „Krabbeltiere mit sechs und mehr Füßen“ durchgenommen und die Kursleiterin Ute Markgraf hatte dann zur besseren Veranschaulichung lebende Exemplare dabei. Neben Stabschrecken, Riesengespenstschrecken, Wandelnden Blättern und noch viel mehr, eben auch Vogelspinnen. Und eine dieser „Kurs-Spinnen“ ist jetzt bei uns gelandet. Nun muss sich Agathe erst einmal bei uns einleben und ich mich an das kleine haarige Achtfüßchen gewöhnen.

Eine Antwort hinterlassen

*

Blog Top Liste - by TopBlogs.de   Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de   Bloggeramt.de   BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor   Powered by FeedBurner   kostenloser Counter
Google