Home Seitenanfang Impressum und Kontakt Heute schon getwittert? RSS Feed

„Deutschland ist schön“ – hieß es mal in einem Werbespot. Da ist was dran. Wir waren im schönen Hessenländle unterwegs und haben ein paar kulinarische Tipps für die Region Hochsauerland. Teil eins: Waldeck.

Da im Winter keine Saison rund um den Edersee ist und fast alle Gaststätten geschlossen haben, waren wir auf der Suche nach einer Möglichkeit, um vernünftig Mittag essen zu können. In der Nähe des Schloss Waldeck wurden wir fündig.

Das Hotelrestaurant “Brasserie” im Ringhotel Roggenland überzeugt mit seinem hervorragenden und freundlichen Personal und den sehr gut zubereiteten Speisen. Das Interieur ist gepflegt und sauber mit einen Touch Anfang-90iger-Jahre-Stil, aber nicht unangenehm.

Die Brasserie ist familien- und kinderfreundlich. So gibt es für kleine Kinder Kinderstühle und für größere eine Kinderkarte, auf die der Nachwuchs mit bereitgestellten Buntstiften malen darf.

Die übersichtliche Karte geht von rustikal bis gehoben. Die Preise sind für ein Vier-Sterne-Hotel vernünftig. Das Essen ist ausgezeichnet, die Portionen sind reichhaltig und schön angerichtet. Die Bedienung ist sehr freundlich, aufmerksam und einfach nur angenehm.

2 Reaktionen to “Essen in Hessen I: Brasserie im Hotel Roggenland, Waldeck”

  1. Fritz:

    Wow! “Brasserie” sieht herrlich aus! Hoffentlich besuche ich es eines Tages!

  2. Kathi:

    Danke für den Tip!

Eine Antwort hinterlassen

*

Blog Top Liste - by TopBlogs.de   Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de   Bloggeramt.de   BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor   Powered by FeedBurner   kostenloser Counter
Google